schriftzug-Bund deutscher Zupfmusiker - Verband Baden-Württemberg

Kurzlehrgang für Erwachsene (Mandoline, Mandola, Gitarre und Kontrabass) in Baden – Württemberg

25.-27.1.2019 Pforzheim – Hohenwart Forum

(Freitag, 18:30h bis Sonntag, ca. 15:30h)

 

Zielgruppe: erwachsene Spieler/innen bzw. feste

Ensembles jeglichen Niveaus, die zusammen musizieren

und/oder Tipps und Anregungen

zum Thema Kammermusik und der jeweiligen Literatur haben wollen.

Lehrgangsinhalte und Arbeitsweisen : Hauptschwerpunkt des Kurzlehrgangs ist das

Erarbeiten eines oder mehrerer kammermusikalischer Werke

in kleinen und größeren Gruppen, die schon bestehen, oder

möglichst homogen vor Ort gebildet werden können.

Weitere Seminarinhalte sind Einzelunterricht, Chorsingen und

das Lehrgangsorchester.

Fragebögen zu individuellen Wünschen werden -

nach verbindlicher Anmeldung - mit der Einladung zum Lehrgang

verschickt.

Ferner wird wieder der Workshop „Bewegung und Entspannung“ mit

Heidrun Burkart angeboten.

Lehrgangsorchester:

Leitung: Valerij Kisseljow

Werke: Anestis Logothetis, Styx

Giacomo Sartori, Pot-pourri populare

Bitte die Noten der jeweils eigenen Orchesterstimme beim Trekel Verlag

unter www.trekel.de vorab bestellen.

Nach erfolgter Anmeldung werden die Lehrgangseinladung inc. Fragebogen

verschickt.

Bitte Instrument, Notenständer, Fußbänkchen, Schreib- und Notenpapier

mitbringen.

Das Abschlusskonzert des Lehrgangs wird wieder auf einer DVD dokumentiert.




Dozenten u.a. : Elena und Valerij Kisseljow, Armin Korn




Leitung : Birgit Wendel




Gebühr : 190 Euro (Doppelzimmer)/215 Euro (Einzelzimmer) inc. Unterkunft und

Vollpension mit Nachmittagskaffee

Ort : Hohenwart Forum, Schönbornstr.25,75181 Pforzheim-Hohenwart,

Tel.: 07234/6060, Internet : www.hohenwart-forum.de




Anmeldung : schriftlich : Birgit Wendel, Kallstadter-Str.5a, 67117 Limburgerhof

Tel./Fax : 06236/67524

E-mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!




Meldeschluss : 5.1.2019

Bei Überbelegung entscheidet die Reihenfolge des Meldeeingangs

BDZ Logo RGB kl

 logo bw

Impressum