schriftzug-Bund deutscher Zupfmusiker - Verband Baden-Württemberg

Utz Grimminger

utz grimminger .. ist eigentlich studierter Psychologe, heute freiberuflicher Instrumentallehrer, Musiker und Dirigent. Von Haus aus ist er zwar Gitarrist, bekam jedoch im Alter von 18 Jahren seine erste Mandoline von seinem Großvater. War zuerst als Gitarrist in verschiedenen Zupforchestern aktiv, wechselte dann in die Mandola und bildete sich schließlich zum Dirigenten weiter. Er dirigierte das Jugendorchester des Mandolinenorchesters Reutlingen, das Reutlinger Orchester für Zupfinstrumente, den Mandolinenverein Rheinperle Grauelsbaum, das Pforzheimer Gitarrenensemble, das Saiten-Ensemble Steglitz und den Musikverein Hausen/Rot. Auf der Mandola und der Gitarre spielte er außerdem im Jugendzupforchester Baden-Württemberg, im Landeszupforchester Berlin und im Deutschen Zupforchester. Daneben wirkte er als Gast in etlichen anderen Zupforchestern mit. Mit diesen Ensembles spielte er etliche Rundfunkaufnahmen, LPs und CDs ein. Konzertreisen führten ihn nach Australien, Brasilien, Frankreich und Spanien.

1988 – 1996 war er Lehrgangsleiter des BDZ-Landesbezirks Württemberg, 1998 – 2004 Bundesjugendleiter und 2004 – 2006 stellvertretender Bundesjugendleiter der Jugend im Bund Deutscher Zupfmusiker, und 2003 – 2007 Landesmusikleiter des Landesverbandes Berlin des BDZ. Seit 2009 ist er Mitglied des Musikbeirats des BDZ-Landesverbands Baden-Württemberg. Er ist Dozent auf Lehrgängen des BDZ-Landesbezirks Württemberg und des Landes-Hackbrett-Bundes Baden-Württemberg e.V.

Aktuell ist er aktiv als Dirigent des Mandolinenclub Schwaikheim und des Mandolinenorchester Rechberghausen und als Gitarrist im Duo Napoletana sowie in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen.

Kontakt:
Utz Grimminger
August-Wilhelm-Pfäffle-Str. 1
73547 Lorch (Württ.)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Merken

Merken

BDZ Logo RGB kl

 

Impressum