schriftzug-Bund deutscher Zupfmusiker - Verband Baden-Württemberg

Das Jugendgitarrenorchester (JGO)

Das JGO wurde als erstes seiner Art in Deutschland gegründet. Es dient der Begegnung und des gemeinschaftlichen Musizierens für begabte junge Gitarristinnen und Gitarristen.

Das Jugendgitarrenorchester (JGO)

JGO
Das Jugend-Gitarreorchester, kurz JGO, ist eine Fördermaßnahme des Landes Baden-Württemberg im Rahmen der musikalischen Jugendbildung. Als eine Institution der Begegnung und des gemeinschaftlichen Musizierens für begabte junge Gitarristinnen und Gitarristen steht es in der Trägerschaft des Landesmusikrates, die musikalisch-pädagogische Betreuung wird vom BDZ organisiert. Gegründet wurde das JGO als erstes seiner Art in Deutschland 1991 von dem Dirigenten Arnold Sesterheim, der seither dem Orchester als musikalischer Leiter und ‘spiritus rector’ vorsteht. Die etwa 25-30 jugendlichen Spieler sind zumeist Preisträger der "Jugend musiziert"-Wettbewerbe auf Landes- oder Bundesebene. Mehrmals im Jahr treffen sie sich zu mehrtägigen Arbeitsphasen, um unter der Leitung der Dirigenten Helmut Oesterreich, Mandy Bahle oder Roland Boehm zu proben und zu musizieren. Das erarbeitete Programm wird dann in Konzerten, auf Auslandstourneen oder in Rundfunkproduktionen gespielt.

Die bisherigen Höhepunkte für das Ensemble waren die Auslandstourneen nach Spanien, Russland, Tschechien, Thailand, Laos, China, Korea und in die zentralamerikanischen Staaten Guatemala, Honduras, Nicaragua und Costa Rica sowie die vierwöchige Tour nach Australien und Singapur. Auch die Zusammenarbeit mit Terry Riley, Leo Brouwer, David Tanenbaum, Olaf van Gonnissen, Peppino D'Agostino und den Due Boemi di Praga zählt zu den herausragenden Ereignissen. 1996 beteiligte sich das JGO am Europäischen Jugendmusikfestival in Kopenhagen, vier Jahre später unternahm es eine Konzerttournee zur EXPO nach Hannover mit einer Reihe weiterer Konzerte in deutschen Städten und 2002 nahm es am renommierten Gitarrenfestival in Havanna auf Kuba teil.

Das JGO errang 1998 beim 1. Deutschen Wettbewerb für Auswahlorchester den 1. Preis.


Webseite:
http://www.jgo-bw.de/

Ansprechpartner JGO

Organisation Miriam Oesterreich
Obere Neckarstr. 14
69177 Heidelberg
Tel.: 06221 / 727 4780
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Künstlerische
Leitung
Arnold Sesterheim
Lerchenweg 4
76470 Ötigheim
Tel./Fax: 07222 / 156 138
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dirigenten
Helmut Oesterreich
Am Wiesenbrunnen 11
69259 Wilhelmsfeld
Tel./Fax: 06220 / 87 27
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christian Wernicke
Rohrbacher Str. 46
69115 Heidelberg
Tel.: 06221 / 252 02
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mandy Bahle
Lindenstr. 2
72810 Gomaringen
Tel.: 07072 / 912792
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

zklogoalt
Suchen Sie einen Zupferverein? Hier geht's zur Karte der Zupfmusik weiterlesen

 

Stoerer_Muster

Hier finden Sie unsere Lehrgänge  weiterlesen

 

581249_web_R_K_B_by_Gerd_Altmann_bearbeitet_in_filterforge.com_pixelio.de_sw
Zu den Veranstaltungen
weiterlesen
MerkenMerkenMerken

BDZ Logo RGB kl

 

Impressum